Array
  • Maoamspiel
  • Maoamspiel2

Schritt #860 Maoamspiel

Rote Falken Oberösterreich, Oberösterreich

Kapitalismuskritik ist ein wichtiger Bestandteil unserer politisch inhaltlichen Arbeit. Eine gute Methode die Zusammenhänge in unserer Welt ein bisschen besser zu verstehen ist das Planspiel. Aus diesem Grund haben die Roten Falken Oberösterreich beim Landesparlament 2015 das „Maoamspiel“ veranstaltet. Dazu wurden den Teilnehmer*innen verschiedene Rollen zugeteilt. Es gab Unternehmer*innen, die jeweils zu 2 eine Produktionsstätte besaßen, Arbeiter*innen die bei den Unternehmen arbeiteten. Arbeitsmigrant*innen mussten sich gemeinsam mit den Arbeitslosen beim Jobcenter um eine Beschäftigung bemühen. Um die Lebenserhaltungskosten zu simulieren wurden dann statt Geld Maoams hergegeben, die dann in fixen Zeitabständen verzehrt werden mussten. Um Maoams zu verdienen mussten die Unternehmer*innen Papier kaufen und dieses dann zu Schifferl falten und im Anschluss wieder verkaufen.