Array
  • Theaterworkshop
  • DSC_9514
  • DSC_98211

Schritt #323 Analphabetismus – ein unterschätztes Problem in Europa

Kinderfreunde Mühlviertel, Oberösterreich

Das Projekt der Kinderfreunde Mühlviertel „Literacy-Fluency as an European Civil Liberty“ fand vom 12. bis zum 19. Juli 2014 im Mühl-fun-Viertel in Klaffer statt.

Es kam zu einem Treffen von Lehrerinnen und Lehrern, die im Bereich des Analphabetismus unter Erwachsenen arbeiten. Unter der Leitung des Theaterpädagogen Wolfgang Rohm experimentierten die TeilnehmerInnen aus Belgien, Lettland, Litauen, Rumänien, Bulgarien, Griechenland und Österreich mit theaterpädagogischen Unterrichtsmethoden: Improvisationstheater, Körper- und Bewegungstheater, Clownerie und der Einsatz von Musik wurde erprobt. Den Höhepunkt und Abschluss des Seminars bildete eine öffentliche Aufführung am Stadtplatz von Rohrbach.