• 553 Einen Bus voller Sachspenden

Schritt #553 Einen Bus voller Sachspenden

Kinderfreunde Steiermark, Steiermark

Anhand einer detaillierten Aufstellung der benötigten Sachen konnten so für minderjährige AsylwerberInnen und Flüchtlingsfamilien hochwertige und zum Teil sogar ungebrauchte Kleidung aber auch Spielzeug gesammelt werden. Etliche 10er-Blöcke für die GVB fanden sich ebenfalls unter den Spenden. LAbg. Alexia Getzinger, MAS, die Vorsitzende der Kinderfreunde Steiermark, will mit dieser öffentlichen Unterstützung das Bewusstsein um die Bedeutung aller in der Steiermark lebenden Familien stärken: „Mit unserer Spendenaktion wollen wir auf die Lebensumstände und die Bedürfnisse von Familien aufmerksam machen. Uns ist es wichtig hinzuschauen und zu helfen, wo immer Hilfe gebraucht wird.“ Caritas-Bereichsleiter Mag. Franz Waltl freut die klare Positionierung der Kinderfreunde: „Wir arbeiten täglich mit und für Menschen und sind dankbar – natürlich für die schönen Spenden, aber fast noch mehr für die Solidarisierung, die wir dadurch erfahren.“